ICE am Ulm Hbf

Die hervorragenden Standortvorteile von Baden-Württemberg und Bayern sind in der Innovationsregion Ulm vereint. Auf baden-württembergischer Seite zählen zu ihr die Stadt Ulm und der Alb-Donau-Kreis, auf bayerischer Seite die Stadt Neu-Ulm und der Landkreis Neu-Ulm. Insgesamt 75 Städte und Gemeinden machen die attraktive Region im Süden Deutschlands aus. Mit ihrer hohen Lebensqualität und der äußerst günstigen Verkehrsanbindung ist sie ein attraktiver Standort für mehr als 20.000 Unternehmen mit über 170.000 Beschäftigten.

Copyright 2014, Innovationsregion Ulm - Spitze im Süden e.V.