Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, bitte klicken Sie hier.
  

Innovationsregion Ulm / Newsletter 02/2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder der Innovationsregion,

14 Regionalsieger wurden bei den diesjährigen Regionalwettbewerben „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren" der Innovationsregion Ulm ausgezeichnet: Acht Sieger-Teams kommen aus Ulm und Umgebung, fünf weitere aus Biberach und Umgebung sowie ein Regionalsieger aus Bad Saulgau. Die Innovationsregion Ulm organisiert und finanziert die regionale Ausgabe von Deutschlands größtem und bekanntestem Wettbewerb für Nachwuchsforscher seit nunmehr 14 Jahren.

Unser erster Vorsitzender Thorsten Freudenberger, Landrat des Landkreises Neu-Ulm, zeigte sich beim Rundgang und bei der Preisübergabe beeindruckt von der Vielfalt der Forschungsprojekte. In seiner Festrede dankte er allen Beteiligten – den Jugendlichen, deren Betreuungslehrkräften, Schulen, Eltern sowie Wettbewerbsleiter Jochen Krüger und der 27köpfigen Jury – für ihren Einsatz. Gemäß dem diesjährigen Wettbewerbsmotto „Zukunft – ich gestalte sie!“ riet er den Jugendlichen, auch künftig am Ball zu bleiben, wenn ihnen die Forschungsarbeit gefallen habe.  

Die Regionalsieger werden nun die Innovationsregion Ulm bei den Landeswettbewerben „Jugend forscht“ vom 22. bis 24. März in Fellbach und „Schüler experimentieren“ am 4./5. Mai in Balingen vertreten.  

Wir drücken „unseren Mädels und Jungs“ ganz fest die Daumen! Ihnen wünschen wir viel Spaß beim Weiterlesen und bei unseren Impressionen vom 14. Jugend forscht-Regionalwettbewerb der Innovationsregion Ulm!

Ihr Team der Innovationsregion Ulm

PS: Innovationsregion on Tour - auch in den kommenden Wochen und Monaten sind wir wieder für die Region auf Firmenkontaktmessen unterwegs:
20.4. Bonding Dresden
16.5. Bonding Stuttgart
23.5. akademika Nürnberg
19.6. IKOM München

Die Regionalsieger der Sparten "Jugend forscht" und "Schüler experimentieren" - sie vertreten die Innovationsregion Ulm bei den jeweiligen Landeswettbewerben.
AKTUELL

ULM LECTURES: Vortragsreihe mit Spitzenforschern

Zu den Höhepunkten im Jubiläumsjahr der Universität Ulm zählen die Vorträge der neuen Reihe „ULM LECTURES“ mit weltweit bekannten Spitzenforschern. Den Auftakt macht am Donnerstag, 9. März (18:00 Uhr, Stadthaus), der Nobelpreisträger Professor Harald zur Hausen. 

Weiterlesen

HNU-Management-Forum wird fortgesetzt

Mit dem „HNU-Management-Forum“ hat sich an der Hochschule Neu-Ulm eine Veranstaltungsreihe etabliert, die jedes Semester interessante Referentinnen und Referenten aus der Praxis an die Hochschule lockt.

Weiterlesen

Frühjahrsstimmung am Arbeitsmarkt

Der Arbeitsmarkt in der Innovationsregion Ulm zeigt sich im Februar in guter Verfassung. Ulm hat mit 3,2% sogar wieder den besten Wert im Land. Im Landkreis Neu-Ulm liegt die Arbeitslosenquote aktuell bei 2,6 Prozent.

Weiterlesen

IHK-Konjunkturbericht: Guter Start ins neue Jahr

Die regionale Wirtschaft ist gut ins Jahr 2017 gestartet. Zu Jahresbeginn laufen die Geschäfte so rund wie selten zuvor.  

Weiterlesen

Alb-Donau-Kreis schreibt Umweltpreis aus

Der Alb-Donau-Kreis hat für 2017 wieder einen Umweltpreis ausgeschrieben. Es ist das 13. Mal, dass der Landkreis auf diese Weise Initiativen und Projekte des Umweltschutzes fördert.

Weiterlesen

Damit das Vorlesen klappt

Neu-Ulmer Schülerinnen und Schüler sind im Rahmen eines Kooperationsprojekts der Freiwilligenagentur „Hand in Hand“ des Landkreises Neu-Ulm als jugendliche Lesepaten in Kindergärten und Grundschulen im Einsatz.

Weiterlesen

Besonders viele Top-Mittelständler in Ulm

Auf einen hervorragenden 13. Platz hat es jetzt Ulm in einer Untersuchung geschafft, die von der Unternehmerplattform DIE DEUTSCHE WIRTSCHAFT (DDW) in Auftrag gegeben wurde.

Weiterlesen

Neues aus unserem Netzwerk

Das abgelaufene Geschäftsjahr hat Gardena mit einem Umsatz in Höhe von 537 Millionen Euro abgeschlossen und so den Rekord des Vorjahres nochmals um 8 Prozent übertroffen mehr // Auch der Vorstand des Universitätsklinikums Ulm freut sich über ein positives Jahr 2016 mehr // Die Universität Ulm feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Den Auftakt machte ein Ball, aber übers Jahr verteilt gibt es viele weitere Jubiläumsveranstaltungen mehr // Durch weitere Branchenfokussierung hat die Wilken Software Group ihre Effizienz und Produktivität gesteigert: Umsatz gut, Ergebnis verbessert mehr // Beim Medizintechnik-Hersteller ulrich medical wurde in 2016 mit einer Umsatzsteigerung im zweistelligen Prozentbereich der Wachstumskurs der letzten Jahre weiter fortgesetzt mehr // Der Sendener Absaugtechnik-Hersteller Esta wurde von der Bundesregierung mit dem Corporate Social Responsibility Preis 2017 ausgezeichnet mehr // Zum 1. April 2017 hat der Aufsichtsrat der Wieland-Werke AG Dr. Erwin Mayr zum Vorsitzenden des Vorstands bestellt  mehr // Bei der braun-steine GmbH hat Felix Braun, Sohn des geschäftsführenden Gesellschafters Albrecht Braun, zum 1. Januar dieses Jahres die Vertriebsleitung übernommen mehr // Die Stadt Neu-Ulm wurde mit dem European Energy Award (eea) für ihre vorbildliche Klimaschutzpolitik ausgezeichnet mehr // Die Uzin Utz AG ist erneut zum besten Arbeitgeber in ihrer Branche gewählt worden. Uzin Utz hat damit seine Top-Position verteidigt mehr // Die IHK-Region Ulm hat nach der IHK-Region Stuttgart das zweithöchste Innovationsniveau der zwölf IHK-Regionen in Baden-Württemberg mehr //

 

 


Veranstaltungs- und Ausflugstipps

JP Soars & the Red Hots aus Florida kommen zum Finale der Bluestage im Charivari am 6. April

9. März - ULM LECTURES, mit Professor Harald zu Hausen, Stadthaus Ulm  info // 9. März bis 6. April - Bluestage, Charivari Ulm info // 10. März - SWR Sinfonieorchester, CCU Ulm info // 11. März - Tag der Mathamatik, Uni Ulm info // 11. März bis 18. Juni - Herr Bickford entdeckt ein neues Land - Ausstellung, Stadthaus Ulm info // 11. März - Ehrlich Brothers, Ratiopharm Arena Neu-Ulm info // 12. März - Frühlingserwachen mit den Augsburger Domsingknaben, Klosterkirche Elchingen info // 13. März -  Half Broke Horses, Gastspiel der American Drama Group Europe in englischer Sprache, Theater Ulm info // 16. März - Musical Moments, Musical-Show, Lindenhalle Ehingen info // 18. März - Musikmarathon, Roxy Ulm info // 18. März - "Ich bin was ich bin", die größten Musicalhits", Wolfgang-Eychmüller-Haus, Vöhringen info // 24. März - Les Roulettes, Zum fröhlichen Nix, Blaubeuren info // 24. März - Bye Bye Honey Pie, Kultursaal Jahnschule, Erbach info // 25. März - Quartiersbrunch für alle Dornstadter, Familienzentrum Dornstadt info // 25. März - Park Stigney, Jazzharfe, Historische Schranne, Illertissen info // 25./26. März - "Weiblich", Messe für Frauen, Edwin-Scharff-Haus Neu-Ulm info // 26. März - Festakt 750 Jahre Stadt Blaubeuren, Stadthalle info // 27.-31. März - Frühjahrsakademie des Zentrums für Allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung (ZAWiW) info // 27. März - Jazz All Star Night, Edwin-Scharff-Haus, Neu-Ulm info // 30. März - Unternehmertag, Ulm Messe info // 31. März -Medlz, A Cappella, Pfleghof Langenau info //

Zahlreiche weitere Anregungen und Angebote unter

Veranstaltungen
Ulm/Neu-Ulm / Alb-Donau-Kreis / Landkreis Neu-Ulm

Tourismus
Ulm/Neu-Ulm / Alb-Donau-Kreis / Landkreis Neu-Ulm

ALLE MELDUNGEN
© 2017 Innovationsregion Ulm Newsletter abbestellen | www.innovationsregion-ulm.de
Innovationsregion Ulm - Spitze im Süden e. V.
Olgastr. 101, 89073 Ulm
Telefon: +49 (0) 731/173-191, Fax: +49 (0) 731/173-291, E-Mail: info@innovationsregion-ulm.de
Vertretungsberechtigt: Thorsten Freudenberger, Landrat Landkreis Neu-Ulm, 1. Vorsitzender
Registergericht Ulm Nr. 1545