Hochschule Ulm

Adresse: Prittwitzstraße 10, 89075 Ulm

Tel.: 0731 50 208

Fax: 0731 28 270

Mail: info(at)hs-ulm.de 

Web: www.hs-ulm.de

Branche Bildung und Wissenschaft
Geschäftsfelder
Aus- und Weiterbildung, Forschung und Transfer
Standorte

Campus Prittwitzstraße, Prittwitzstraße 10, 89075 Ulm
Campus Oberer Eselsberg, Albert-Einstein-Allee 55, 89081 Ulm
Campus Böfingen, Eberhard-Finckh Straße 11, 89075 Ulm

Mitarbeiter Professoren: 128
Mitarbeiter: 232
Lehrbeauftrage: 200
Studierende: ca. 4000

Technik bewegt - Hochschule Ulm

Studierenden eine Ausbildung mit konkretem Bezug zur Wirtschaft anbieten, Unternehmen dringend benötigte Ingenieure und Fachkräfte zuführen und Abgängern die besten Chancen für ihr Berufsleben eröffnen – dies alles kann die Hochschule Ulm.

In achtzehn Bachelorstudiengängen und zehn Masterstudiengängen studieren derzeit rund 4.000 Studierende an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Alle Studiengänge sind so konzeptioniert, dass sich den Absolventinnen und Absolventen vielfältige Entwicklungschancen in der Arbeitswelt eröffnen. Forschungs- und Transferprojekte mit der Wirtschaft sorgen für einen hohen Praxisbezug und einen engen Kontakt zu Unternehmen, schon mit Beginn des Studiums.

Duales Studium

Alle Fachrichtungen bieten auch duale Studienmodelle, teilweise mit integrierter Berufsausbildung nach dem „Ulmer Modell“. Die Schwerpunkte des Studienangebots liegen auf den Bereichen Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Energietechnik, Robotik, Medizintechnik, Logistik und Informatik.

Forschungsschwerpunkte

Neben hochqualitativer Lehre und Weiterbildung ist anwendungsorientierte Forschung eine der Kernkompetenzen der Hochschule Ulm. Mit Herzblut wird daran gearbeitet, Innovation und Entwicklung der Wirtschaft voranzubringen. Schwerpunkte der Hochschulforschung sind die Themen „Intelligente Mobilität“, „Nachhaltiges Wirtschaften und Energie“, „Gesundes Leben“ sowie „Digitale Wirtschaft und Gesellschaft“. Darunter findet sich Forschung beispielsweise zu Servicerobotik, Smart Grids, Biophotonik  und Industrie 4.0.

 

Newsletter

Erhalten Sie die neueste Information aus der Innovationsregion Ulm

Jetzt anmelden

Unterstützen Sie Ihre Region

Jetzt Mitglied werden