News Archiv

29.06.2016

Bildung vernetzt

Mit dem Bildungsnetzwerk Ulm/Neu-Ulm haben die beiden Städte ein Serviceangebot zum Ausbau von Kooperationen zur Unterrichtsgestaltung, im AG-Bereich oder im Ganztag geschaffen. Das Programm soll die Vielfalt außerschulischer...

23.06.2016

PROFFILE hat jetzt zwei „FF“ und geht online

Über 220 Unternehmen in der Großregion Ulm präsentieren sich im aktuellen Arbeitgeberhandbuch „PROFFILE“. Das Handbuch bietet in einer Auflage von 22 000 Exemplaren auf 288 Seiten – und neuerdings auch sehr Nutzer freundlich im...

22.06.2016

Kultur im Neu-Ulmer Museumshof

Kultur in besonderem Ambiente – das verspricht die Veranstaltungsreihe „Kultur im Museumshof“. Seit dem Jahr 2000 organisiert die Neu-Ulmer Kulturabteilung im malerischen Innenhof des Edwin-Scharff-Museums Kulturveranstaltungen...

22.06.2016

Infoabende zum berufsbegleitenden Studium

Neu-Ulm. Um erfolgreich im Beruf zu sein, werden auch in Zukunft Weiterbildungen immer wichtiger. Das Zentrum für Weiterbildung der Hochschule Neu-Ulm (HNU) bietet akkreditierte, berufsbegleitende MBA-Studiengänge an, die...

20.06.2016

Best Paper Award für Ulmer Hochschulwissenschaftler

Das Zentrum für angewandte Forschung an Hochschulen für angewandte Wissenschaften (ZAFH) Spantec-light war bei der Präsentation seiner Forschungsarbeiten im slowakischen Novy Smokovec auf der „International Conference of...

20.06.2016

Vielfältiges Programm beim Landesposaunentag

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) und der CVJM Ulm laden am 25. und 26. Juni 2016 zum 46. Landesposaunentag nach Ulm ein.

20.06.2016

Wirtschaft trifft Wissenschaft

Unternehmen, die zum Thema Forschung und anderen Projekten in Kooperation mit der Hochschule Neu-Ulm (HNU) ins Gespräch kommen möchten, haben dazu am „4. Abend der Forschung und des Transfers“ Gelegenheit. Die Hochschule Neu-Ulm...

17.06.2016

Vom Schreihals zum leisen Wasservogel

Durch die erfolgreiche Zusammenarbeit der Lebenshilfe Donau-Iller und der Hochschule Ulm hat sich das Donauschiff „Ulmer Spatz“ vom Schreihals zum angenehm gurrenden Vögelchen gemausert.

17.06.2016

Neues Programm erleichtert Uni-Einstieg

Mit passgenauen Förderangeboten will die Universität Ulm jungen Leuten mit unterschiedlichen Vorqualifikationen und Lebensentwürfen den Studieneinstieg erleichtern. Nun erhält die Uni mehr als 750 000 Euro vom Ministerium für...

10.06.2016

Studierende gewinnen internationalen Software-Wettbewerb

Einen Termin planen, ohne selbst aktiv nach freien Zeiten suchen zu müssen – das verspricht die Webapplikation „MeetMe“, die Studierende der Hochschule Neu-Ulm (HNU) entwickelt haben. Mit ihrer Software haben sie den...

10.06.2016

IQ-Test auf dem Smartphone

Ulmer Psychologen haben eine Smartphone-App entwickelt, mit der sich der Intelligenzquotient spielerisch in wenigen Minuten messen lässt. Neben der Unterhaltung dient die IQ-App einem wissenschaftlichen Zweck: Die Forscher wollen...

07.06.2016

EU fördert Projekt zur Fahrer-Fahrzeug-Interaktion

Die Europäische Union fördert im Zuge des Forschungsprogramms „Horizon 2020“ ein Projekt zum hochautomatisierten Fahren mit insgesamt fünf Millionen Euro. Gut 670 000 Euro davon erhalten Forscher der Universität Ulm.

03.06.2016

Ehinger Musiksommer

Lokale Musiker treffen auf Künstler von nationalem und internationalem Rang: Der Ehinger Musiksommer 2016 präsentiert ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen anspruchsvollen und musikalischen Highlights.

03.06.2016

Daten, Räume, Köpfe öffnen

Vom 10. bis zum 12. Juni heißt es an der Uni Ulm wieder: Jugend hackt! Und wer glaubt, bei diesem Hackathon, der nun zum zweiten Mal in Ulm ausgetragen wird, gehe es um Computerviren, Cyberangriffe oder Datendiebstahl, liegt...

03.06.2016

10 Millionen für Leukämie-Forschung

Mit fast zehn Millionen Euro Fördergeldern können Ulmer Leukämieforscher ihre internationale Vorreiterrolle weiter ausbauen: Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat kürzlich mitgeteilt, dass sie den hocherfolgreichen...

01.06.2016

Nachfrage an Arbeitskräften deutlich zugenommen

Im Mai ist die Arbeitslosigkeit in der Region erneut zurückgegangen. 8 680 Menschen waren in Ulm und im Landkreis Alb-Donau arbeitslos gemeldet, 290 weniger als im April. Die Arbeitslosenquote sank auf 3,0 Prozent, die beste...

01.06.2016

Zweiter Technik-Bundespreis bei Jugend forscht

Einen hervorragenden zweiten Platz belegten Nikolai Braun (17) und Jonas Autenrieth (19) von der Robert-Bosch-Schule Ulm beim diesjährigen Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ in Paderborn.