News Archiv

25.01.2017

Demokratie soll Schule machen

„Demokratische Bildung“ ist das diesjährige Schwerpunktthema der Bildungsregion Landkreis Neu-Ulm. Das teilte Bildungsreferentin Sonja Seger bei der Regionalen Bildungskonferenz mit, an der jüngst gut 60 Vertreterinnen und...

25.01.2017

Esta gewinnt CSR-Preis der Bundesregierung

Die Bundesregierung hat den Corporate Social Responsibility Preis 2017 an Esta verliehen. Die Jury prämierte den Sendener Absaugtechnik-Hersteller für sein vorbildliches Engagement bei der betrieblichen Integration geflüchteter...

24.01.2017

Bildung durch Lesespaß vermitteln

Kunstausstellungen, Bücherflohmärkte, Infoabende, Vorträge und Lesungen oder gemeinsame Bastel- und Spielangebote – in der Stadtbücherei Neu-Ulm und in der Stadtbibliothek Ulm finden das ganze Jahr über vielfältige Angebote und...

24.01.2017

Neue IHK-Broschüre zu "Industrie 4.0"

Die Einführung von Industrie 4.0 birgt Chancen, aber auch Risiken. Eine neue, kostenfreie Veröffentlichung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) gibt erste grundlegende Hinweise, worauf Betriebe unter...

24.01.2017

Förderung für Projekte zur Wilhelmsburg

Noch bis 10. Februar 2017 ist bei der Stadt Ulm die Antragsstellung zur Förderung für (Kultur-)Projekte rund um die Wilhelmsburg möglich. Die Ausschreibung unter dem Titel "Project Space: Wilhelmsburg" richtet sich an kreative...

24.01.2017

Seminar: Dozieren unplugged

Bei der IHK Ulm findet am Mittwoch, 8. Februar 2017 von 09:00 bis 16:30 Uhr ein Seminar zum Thema „Kommunikations- und Arbeitstechniken“ statt. Angesprochen sind Dozenten, Trainer und Präsentatoren, die ihrer Veranstaltung einen...

23.01.2017

Forschungs- und Lehrboni vergeben

Talentierte Nachwuchsforscher und engagierte Dozenten standen bei der Vergabe der Forschungs- und Lehrboni am 23. Januar im Mittelpunkt. Professor Joachim Ankerhold, Vizepräsident für Forschung und Informationstechnologie, sieht...

23.01.2017

Kinder brauchen Grenzen

Das Familienzentrum Neu-Ulm lädt am Mittwoch, 25. Januar, zur Elternrunde „Kinder brauchen Grenzen“ ein.

23.01.2017

Jetzt für den Regional Cup Ulm bewerben

Baden-Württemberg sucht die besten Gründer: Beim Gründertag 2017 der IHK Ulm am 10. Februar findet der „Elevator Pitch BW – Regional Cup Ulm“ statt. Junge Unternehmen haben die Chance, die Zuhörer in drei Minuten von ihren...

19.01.2017

Selbständig im Nebenerwerb

Über die Vorteile von Nebenerwerbsgründungen und die Besonderheiten, die dabei zu beachten sind, informieren Experten des StarterCenters der IHK Ulm. Die Veranstaltung „Erfolgreiche Existenzgründung im Nebenerwerb“ findet am...

11.01.2017

Weiterbildung im Alter

Man lernt ein Leben lang. Neues zu lernen muss dabei nicht allein auf das Erwerbsleben beschränkt sein. Auch im Ehrenamt gibt es Spannendes zu erfahren. Deshalb lädt die Freiwilligenagentur „Hand in Hand“ des Landkreises Neu-Ulm...

09.01.2017

Mit „Datenbergen“ und 40 Millionen Euro gegen den Blutkrebs

Führende europäische Wissenschaftler, Ärzte und Vertreter der Pharmaindustrie arbeiten an einer Datenbank, die eine zuverlässigere Prognose bei hämatologischen Erkrankungen ermöglicht und Rückschlüsse auf die bestmögliche...

04.01.2017

Mit einem bunten Programm durchs Jubiläumsjahr

Am 25. Februar 1967 ist die Universität Ulm gegründet worden – und somit feiert sie in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Im Jubiläumsjahr wird allen Interessierten ein umfangreiches Programm geboten – von...

04.01.2017

Zweithöchstes Innovationsniveau

Die IHK-Region Ulm hat nach der IHK-Region Stuttgart das zweithöchste Innovationsniveau der zwölf IHK-Regionen in Baden-Württemberg. Und auch bei der Entwicklung in den vergangenen Jahren verzeichnet die hiesige Region trotz des...

04.01.2017

Weiter gute Lage auf dem Arbeitsmarkt

Wegen des relativ warmen Wetters zum Jahresende blieb die Arbeitslosenquote in der Region stabil: Im Bezirk der Agentur für Arbeit Ulm waren im Dezember 8 630 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet, 60 mehr als im November. Im...

03.01.2017

Universitätsklinikum Ulm leistet Pionierarbeit

Operationstechnische Assistenten sind in Deutschland gesuchte Fachkräfte. Die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse für die Arbeit in deutschen Operationssälen ist jedoch nicht einfach. Das Universitätsklinikum Ulm hat jetzt...