10.03.2015

120 Firmen auf dem Unternehmertag

Der 16. Ulmer Unternehmertag am 12. März widmet sich dem Thema "Wachstum braucht Energie." Unter den 120 Ausstellern sind auch viele unserer Mitgliedsunternehmen.

"Energie in unterschiedlichen Formen hält den Wirtschaftsmotor in der Region am Laufen", meint Karl-Heinz Raguse, Initiator des Unternehmertags und Leiter der regionalen Geschäftsstelle des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft. Das Thema des diesjährigen Unternehmertags spiegelt aber auch die Diskussion um Chancen und Risiken der Energiewende wider. Eröffnet wird er vom Ulmer OB Ivo Gönner, dem Neu-Ulmer Bürgermeister Albert Obert und dem Landesvorsitzenden der FDP Bayern, Albert Duin, selbst Unternehmer. Die Messe bietet Zeit für den persönlichen Austausch, für Wissenstransfer und endet entspannt mit der Business Party.

 

Energie in unterschiedlichen Facetten steht im Mittelpunkt der Podiumsdiskussion um 13.30 Uhr, die von Ulf Schlüter, dem stellvertretenden Chefredakteur der SÜDWEST PRESSE, moderiert wird. Es nehmen teil: Ulrich Altstetter von den Wieland Werken, Prof. Brigitte Zürn von der Horn Unternehmensberatung, SWU-Geschäftsführer Matthias Berz, Ralph Blankenberg vom Vorstand der Volksbank Ulm-Biberach, Arthur Zimmermann von der Firma Ernst Klett. Zudem gibt es vier "Speakers' Corner". 36 Experten referieren in 30 Minuten zu verschiedenen Wirtschaftsthemen. Sie sprechen unter anderem über Kommunikation, Sicherheit, IT, Verkehr, Gesundheit. Sabine Schneider (Roland Ranft Fachgroßhandel) zum Beispiel spricht unter dem Titel "Gesunde Mitarbeiter kosten Geld - Kranke ein Vermögen" darüber, was Firmen gegen die hohen Kosten einer Grippewelle tun können.

 

Um 17.30 Uhr startet die Business Party mit Lee Mayall & Band. Mit Blues, Rock'n'Roll und Soul sowie Speisen und Getränken sollen die Teilnehmer den Unternehmertag entspannt ausklingen lassen. (Text: Südwest Presse)

 

Info
Der 16. Unternehmertag findet am Donnerstag, 12. März, von 9 bis 21 Uhr in der Donauhalle in Ulm statt. Der Eintritt ist frei.

 

Besuchen Sie unsere Mitgliedsunternehmen ACP IT Solutions, AOK, Brauerei Gold Ochsen, Burkert Gestaltung, Druck & Medien Zipperlen, Fey, Freiraum, Mercedes Benz, Regio TV, Scholz & Völk, Schwäbische Zeitung, Süddeutsche Medien KG, Südwest Presse, Stadtwerke Ulm, Volksbank Ulm-Biberach und Wilken.