25.09.2017

Kontaktstelle Frau & Beruf bietet Career Tours 2017

„Kontakte knüpfen – Zukunft gestalten“ ist das Motto der "Career Tours". Mit den Unternehmensbesichtigungen bietet die Kontaktstelle Frau und Beruf Frauen, die wieder in den Beruf einsteigen oder sich beruflich verändern möchten, die Möglichkeit, mit Personalverantwortlichen aus den Unternehmen direkt ins Gespräch zu kommen.

Bild: Kontaktstelle Frau & Beruf

In vielen Unternehmen ist der Fachkräftemangel heute bereits Realität. Rund ein Drittel der regionalen Betriebe können ihre offenen Stellen nicht besetzen und dieser Trend wird sich in Zukunft weiter verschärfen, die Unternehmen sind dabei auf das Potenzial gut qualifizierter und motivierter Frauen dringend angewiesen. In dieser Situation gilt es für Frauen, ihre Chancen zu ergreifen.

Die Kontaktstelle Frau und Beruf bietet Frauen, die wieder in den Beruf einsteigen oder sich beruflich verändern möchten, die Möglichkeit, mit Personalverantwortlichen aus den Unternehmen direkt ins Gespräch zu kommen. Die Teilnehmerinnen können sich nach einer Betriebsbesichtigung über aktuelle Berufsbilder, Tätigkeiten und die dafür erforderlichen Qualifikationen sowie Perspektiven informieren.

Die Veranstaltungsreihe bietet sowohl Unternehmen als auch Teilnehmerinnen eine ideale Plattform: Es kommen lebendige Fachgespräche zustande und es werden Kontakte geknüpft. Nutzen Sie die Chance!

Die nächsten Termine:

TRANSPOREON GmbH
Mittwoch, 27. September 2017, 10 Uhr

Daimler TSS GmbH
Mittwoch, 8. November 2017, 10 Uhr

Anmeldung per Telefon 0731 / 173-261 / per Fax 0731 / 173-5261 / per E-Mail veith(at)ulm.ihk.de