15.03.2017

Kreativwirtschaft: Die Veranstaltungsreihe "7 x 7"

An nur einem Abend kreative Köpfe aus möglichst vielen verschiedenen Teilbranchen zu treffen – das ist das Konzept der Veranstaltungsreihe „7x7“. Die Reihe läuft seit Januar 2013 im Ulmer Roxy und geht am Dienstag, 28. März 2017, in eine neue Runde.

Wer sich für Geschäftsmodelle und Ideenumsetzung interessiert, Künstler und kreative Unternehmen kennenlernen will, sich vernetzen oder einfach einen unterhaltsamen Abend genießen möchte, ist hier genau richtig.

Das Konzept ist denkbar einfach: Sieben Kreative haben jeweils sieben Minuten Zeit, sich und ihr Unternehmen vorzustellen. Präsentation, Rede, Unplugged-Konzert oder kleine Show – alles ist erlaubt. Und so kreativ wie die Branche selbst ist, verspricht auch der Abend zu werden.

Diese sieben Kreativen kann man am 28. März live erleben:

Siyou Isabelle Ngnoubamdjum, Sängerin und Künstlerin

Lisa Buck & Anne Kristin Baumgärtel, Marken- und Unternehmensgestalterinnen

Michael Kolb, Messe-Infotainer und Messetrainer

Ralf Richter, Toningenieur und Produzent

Sandra Hunsche, Malpädagogin

Andrada Cretu, Veranstalterin und Designerin

Mathias Eigl, Social Entrepreneur

Weitere Informationen