Wirtschaft

16.10.2014

Wissenstransfer[Netzwerk]² des Schwabenbundes

Im Wettbewerb des Landes Baden-Württemberg „RegioWIN“ um Fördergelder der Europäischen Union und des Landes Baden-Württemberg hat die IHK Ulm als Leadpartner des Schwabenbundes ein Regionales Entwicklungskonzept für ein...

15.10.2014

Hochschule Neu-Ulm als Dienstleister für die Region

In einer neuen Broschüre stellt sich die Hochschule Neu-Ulm als Dienstleister für die Region vor. Denn die HNU arbeitet eng mit Unternehmen zusammen.

14.10.2014

Praxisorientierter Einblick: Wirtschaftsforum Türkei

Einen praxisorientierten Einlick in den türkischen Markt will die IHK Ulm interessierten Unternehmern mit dem Wirtschaftsforum Türkei bieten. Dr. Nils Schmid, stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Finanzen und...

10.10.2014

Seeberger schafft 150 neue Stellen

Das Handelsunternehmen Seeberger für Nüsse, Trockenfrüchte und Kaffee ist auf Wachstumskurs. Unser Mitgliedsunterenehmen im Donautal peilt dieses Jahr erneut eine zweistellige Steigerung des Umsatzes auf erstmals 200 Millionen...

09.10.2014

Management Talk: Unternehmenskommunikation

Interne Kommunikation ist ein wesentlicher Bestandteil erfolgreicher Unternehmensführung. Informationen geben der Belegschaft Orientierung und schaffen Vertrauen. Themen zu Vereinbarkeit von Beruf und Familie eignen sich...

08.10.2014

Arbeitsmarkt nimmt leicht an Fahrt auf

Nach dem saisonal bedingten Ausschlag im August, ging die Arbeitslosenkurve im September wieder leicht nach unten: Die Zahl der arbeitslos gemeldeten Frauen und Männer sank im Ulmer Agenturbezirk um 314 Personen auf 8.905. Im...

02.10.2014

Landkreis Neu-Ulm bewirbt sich für "LEADER"-Programm

"LEADER" heißt ein Förderprogramm, das aus Mitteln der EU und des Freistaates Bayern die Entwicklung im ländlichen Raum unterstützt. Der Landkreis Neu-Ulm bewirbt sich für die Förderperiode 2014 bis 2020 und hat einen...

24.09.2014

Aus aller Welt in den Landkreis Heidenheim

Eine Delegation mit Wirtschaftsjournalisten, Verbandsvertretern und Multiplikatoren aus 15 Ländern machte letzte Woche im Landkreis Heidenheim Halt. Die mehrtägige Themenreise „Von Lokal zu Global – Weltmarktführer in der...

22.09.2014

Sitz des "Metallurgy"-Projekts kommt nach Ulm

"Metallurgy Europe" heißt das milliardenschwere Forschungsprojekt, das seinen Sitz in Ulm haben wird. Beteiligte feiern das als Erfolg für Wissenschaft und Wirtschaft.

Copyright 2014, Innovationsregion Ulm - Spitze im Süden e.V.