• Landratsamt Alb-Donau-Kreis
  • Ehemaliges Kloster Mochental
  • Kloster Roggenburg
  • Rathaus Bibliothek Ulm
News

Regionale Konjunktur gewinnt an Fahrt

Für die regionale Wirtschaft geht es weiter bergauf, wie der Konjunkturbericht der IHK Ulm zum Frühjahr 2015 zeigt.  ...

Mit den Goldtröpfchen zum Landessieg

„Den Goldtröpfchen auf der Spur“ sind Luise Meyer zu Bexten (14), Lisa Schröder (14) und Laura Mayer (14) vom Ulmer ...

Bildung in der Region, Studentin mit Laptop
Starke Marken, Starke Region, Laborantin am Mikroskop

Innovationsregion Ulm: Die clevere Alternative

Herzlich willkommen!

 

In einer der wirtschaftlich dynamischsten und gründungsaktivsten Regionen Deutschlands. Hier sind die Standortvorteile von Bayern und Baden-Württemberg vereint. Unsere Landkreise Alb-Donau und Neu-Ulm zählen laut FOCUS zu den 30 wirtschaftsstärksten Deutschlands. Der Prognos Zukunftsatlas 2013 weist Ulm als Standort mit „sehr hohen Zukunftschancen“ aus - auf Platz 18 unter 402 Stadt- und Landkreisen.

 

Erstklassig sind aber nicht nur die Karriere- und Arbeitsbedingungen. Höchste Lebensqualität ist in der Innovationsregion Ulm keine Marketingerfindung, sondern wird durch die Untersuchung „Deutschland zum Wohlfühlen“ (Deutsche Bank Research) eindrucksvoll belegt: Die Region Donau-Iller liegt auf dem ersten Platz. Sie hat in Sachen Lebenszufriedenheit, Pro-Kopf-Einkommen, niedrigen Arbeitslosenzahlen und hoher Geburtenrate die Nase vorn. Auch die Umfrage "GlücksTrend" von ARD und infratest dimap 2013 ergab, dass die Region Donau-Iller in ganz Deutschland zu den sechs Regionen mit den höchsten Zufriedensheitswerten ihrer Bevölkerung zählt.

 

Ein erlebenswertes Umfeld aus Kultur und Natur, bezahlbare Mieten und Grundstückspreise, hervorragende Bildungs- und Freizeiteinrichtungen: Fühlen Sie sich einfach wohl in einer Region, die viel zu bieten hat.

Video: Impressionen vom Jugend forscht-Regionalwettbewerb 2015

Leben und Erleben, die Beine baumeln lassen
Interessante und attraktive Jobs in der Innovationsregion Ulm

Aktuell

Startschuss für Studierenden-Service-Center der Hochschule Ulm

Mit Beginn der Immatrikulation zum Wintersemester 2015/16 öffnet das Studierenden-Service-Center der Hochschule Ulm am Hauptcampus in der Prittwitzstraße seine Pforten. Beratend und koordinierend steht es Studierenden dann als zentrale Informations- ...


Ulm in Piktogrammen

32 verschiedene Piktogramme, designt aus den Beiträgen der Ulmer Bürgerinnen und Bürger sind vom 22. Mai bis 20. Juli im Münster ausgestellt.


Sehr gut im Wettbewerb

Die regionale Metall- und Elektroindustrie ist erfolgreich und auf den Märkten gut aufgestellt, warnt aber vor Belastungen.


Der "gute Mensch" im Computer-Labor

Vor Kurzem wurde an der Universität Ulm das „Ulm Laboratory for Economics and Social Sciences“ (ULESS) eröffnet. Das Computer-Labor zur experimentellen Wirtschaftsforschung gehört in seiner Ausstattung zu den größten und modernsten seiner Art. ...


Auszeichnung als Kultur- und Kreativpilot

Wer eine kreative Geschäftsidee hat, kann sich jetzt wieder bei der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung als Kultur- und Kreativpilot bewerben. Neben der Auszeichnung werden die Preisträger ein Jahr lang von Mentoren betreut ...


Copyright 2014, Innovationsregion Ulm - Spitze im Süden e.V.