Startseite

  • Landratsamt Alb-Donau-Kreis
  • Ehemaliges Kloster Mochental
  • Kloster Roggenburg
  • Rathaus Bibliothek Ulm
News

Nachwuchstüftler aus der Region präsen ...

Ab kommendem Montag präsentieren die beiden Jugend forscht Preisträger Marc Engelhardt (21) aus Dornstadt und Lukas ...

Startschuss für länder- und hochschulü ...

Vier transformative Hochschulen, ein transformatives Vorhaben, eine transformative Region: So präsentierten sich am 5. ...

Bildung in der Region, Studentin mit Laptop
Starke Marken, Starke Region, Laborantin am Mikroskop
Leben und Erleben, die Beine baumeln lassen
Interessante und attraktive Jobs in der Innovationsregion Ulm

Innovationsregion Ulm: Spitze im Süden

Herzlich willkommen!
 
In einer der wirtschaftlich dynamischsten und gründungsaktivsten Regionen Deutschlands. Hier sind die Standortvorteile von Bayern und Baden-Württemberg vereint. Unsere Landkreise Alb-Donau und Neu-Ulm zählen laut FOCUS zu den 30 wirtschaftsstärksten Deutschlands. Der Prognos Zukunftsatlas 2016 weist Ulm als Standort mit „sehr hohen Zukunftschancen“ aus - auf Platz 17 unter 402 Stadt- und Landkreisen.
 
Erstklassig sind aber nicht nur die Karriere- und Arbeitsbedingungen. Höchste Lebensqualität ist in der Innovationsregion Ulm keine Marketingerfindung, sondern wird durch die Untersuchung „Deutschland zum Wohlfühlen“ (Deutsche Bank Research) eindrucksvoll belegt: Die Region Donau-Iller liegt auf dem ersten Platz. Sie hat in Sachen Lebenszufriedenheit, Pro-Kopf-Einkommen, niedrigen Arbeitslosenzahlen und hoher Geburtenrate die Nase vorn. Auch die Umfrage "GlücksTrend" von ARD und infratest dimap 2013 ergab, dass die Region Donau-Iller in ganz Deutschland zu den sechs Regionen mit den höchsten Zufriedensheitswerten ihrer Bevölkerung zählt.
 
Ein erlebenswertes Umfeld aus Kultur und Natur, bezahlbare Mieten und Grundstückspreise, hervorragende Bildungs- und Freizeiteinrichtungen: Fühlen Sie sich einfach wohl in einer Region, die viel zu bieten hat.

Video: 10 Gründe warum du dich für die Innovationsregion Ulm entscheiden solltest

Newsletter

Erhalten Sie die neueste Information aus der Innovationsregion Ulm

Jetzt Anmelden

Aktuell

Zusätzliches Kita-Jahr beeinflusst Persönlichkeit

DIW-BildungsökonomInnen untersuchen längerfristige Effekte eines frühen Kita-Besuchs: Jugendliche, die ein Jahr eher einen Kita-Platz bekamen, sind durchsetzungsfähiger und gewissenhafter. Kita-Ausbau sollte noch mehr forciert werden, um Zugang für ...


Festival der unabhängigen Verlage

Die deutsche unabhängige Verlagsszene ist einmalig in der Welt. Die unabhängigen Verlage, die mit viel Leidenschaft und Herzblut schöne Bücher erschaffen, Unentdecktes und neu Entdecktes für den Leser zugänglich machen und großartig erzählte ...


TOP-Platzierung für Sparkasse Neu-Ulm – Illertissen

Die Sparkasse Neu-Ulm – Illertissen, Mitglied der Innovationsregion Ulm, gehört zu den besten Ausbildungsbetrieben 2018. Das ergab eine Studie im Auftrag des Wirtschaftsmagazins Focus Money. Untersucht wurden Unternehmen aus mehr als 90 Branchen. ...


Uni Ulm auf der Hannover Messe: Wenn ADAM auf Quanten trifft

Ab dem 23. April lockt die Hannover Messe voraussichtlich wieder mehr als 200 000 Besucherinnen und Besucher in die niedersächsische Landeshauptstadt. Unter dem Leitthema „Integrated Industry – connect & collaborate“ werden mehr als 5000 Aussteller ...


Chancen erhöhen durch berufliche Weiterbildung

Arbeitgeber erwarten von ihren Mitarbeitern heute stets aktuelles Fachwissen und Qualifikationen auf höchstem Niveau. Am lebenslangen Lernen führt deshalb kein Weg vorbei. Berufliche Weiterbildung sichert nicht nur die Arbeitsmarktchancen, sondern ...