Startseite

  • Landratsamt Alb-Donau-Kreis
  • Ehemaliges Kloster Mochental
  • Kloster Roggenburg
  • Rathaus Bibliothek Ulm
News

Der große Traum vom Weltall

Mit einem abwechslungsreichen Programm soll beim Jugend forscht-Tag der Innovationsregion Ulm am 4. Oktober die Lust ...

Gesamtnote "Gut" für die Region

Die neueste IHK-Umfrage zur Standortzufriedenheit in Zusammenarbeit mit dem EWAS-Institut bestätigt enge Verbundenheit ...

Bildung in der Region, Studentin mit Laptop
Starke Marken, Starke Region, Laborantin am Mikroskop
Leben und Erleben, die Beine baumeln lassen
Interessante und attraktive Jobs in der Innovationsregion Ulm

Innovationsregion Ulm: Spitze im Süden

Herzlich willkommen!
 
In einer der wirtschaftlich dynamischsten und gründungsaktivsten Regionen Deutschlands. Hier sind die Standortvorteile von Bayern und Baden-Württemberg vereint. Unsere Landkreise Alb-Donau und Neu-Ulm zählen laut FOCUS zu den 30 wirtschaftsstärksten Deutschlands. Der Prognos Zukunftsatlas 2016 weist Ulm als Standort mit „sehr hohen Zukunftschancen“ aus - auf Platz 17 unter 402 Stadt- und Landkreisen.
 
Erstklassig sind aber nicht nur die Karriere- und Arbeitsbedingungen. Höchste Lebensqualität ist in der Innovationsregion Ulm keine Marketingerfindung, sondern wird durch die Untersuchung „Deutschland zum Wohlfühlen“ (Deutsche Bank Research) eindrucksvoll belegt: Die Region Donau-Iller liegt auf dem ersten Platz. Sie hat in Sachen Lebenszufriedenheit, Pro-Kopf-Einkommen, niedrigen Arbeitslosenzahlen und hoher Geburtenrate die Nase vorn. Auch die Umfrage "GlücksTrend" von ARD und infratest dimap 2013 ergab, dass die Region Donau-Iller in ganz Deutschland zu den sechs Regionen mit den höchsten Zufriedensheitswerten ihrer Bevölkerung zählt.
 
Ein erlebenswertes Umfeld aus Kultur und Natur, bezahlbare Mieten und Grundstückspreise, hervorragende Bildungs- und Freizeiteinrichtungen: Fühlen Sie sich einfach wohl in einer Region, die viel zu bieten hat.

Video: 10 Gründe warum du dich für die Innovationsregion Ulm entscheiden solltest

Newsletter

Erhalten Sie die neueste Information aus der Innovationsregion Ulm

Jetzt Anmelden

Aktuell

Ideen- und Erfahrungsaustausch beim Fachtag Schule-Wirtschaft

An Vertreter/innen von Schulen und Schulamt, von Unternehmen, an Jugendbegleiter/innen und Ausbilder/innen richtet sich der Fachtag Schule-Wirtschaft, den die IHK Ulm am 18. Oktober im Haus der Wirtschaft veranstaltet.


Stadtjubiläum: Neu-Ulm lebt Neu!

Die Stadt Neu-Ulm feiert im Jahr 2019 ihr 150. Stadtjubiläum. Ein kurzer Festakt. Grußworte. Höflicher Applaus. Das war’s? Sicher nicht! Das Stadtjubiläum soll mehr sein: Aufbruchsignal und Gemeinschaftserlebnis, Initialzündung für neue Ideen und ...


Region bekommt Kompetenznetzwerk für Elektromobilität

Der Cluster Nutzfahrzeuge Schwaben (CNS) hat Anfang September in Zusammenarbeit mit dem Logistik Cluster Schwaben (LCS) e.V. die Initiative „e-Cargo City“ ins Leben gerufen. Hierbei handelt es sich um eine Plattform, in der Informationen zum Thema ...


Herbstakademie: 50 Jahre und wie weiter?

Wie entwickelt sich die Universität Ulm weiter? Wie sehen Forschung und Lehre der Zukunft aus? Bei der Herbstakademie 2017 des Zentrums für Allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung (ZAWiW) steht vom 25. bis zum 29. September an der Universität ...


Beruflich wieder am Start!

Die Agentur für Arbeit Neu-Ulm bietet für alle Männer und Frauen, die nach einer Familienpause wieder in den Beruf einsteigen wollen, am 25. September eine Informationsveranstaltung an.