Startseite

  • Landratsamt Alb-Donau-Kreis
  • Ehemaliges Kloster Mochental
  • Kloster Roggenburg
  • Rathaus Bibliothek Ulm
News

Jugend forscht-Sieger Daniel Weiß stel ...

2011 rauschte er vom 1. Platz beim Regionalwettbewerb der Innovationsregion über den Landessieg durch bis zum ...

EINSTEIN weckt den Forschergeist

Ein spannendes und abwechslungsreiches Programm weckte beim Jugend forscht-Tag der Innovationsregion Ulm am 4. Oktober ...

Bildung in der Region, Studentin mit Laptop
Starke Marken, Starke Region, Laborantin am Mikroskop
Leben und Erleben, die Beine baumeln lassen
Interessante und attraktive Jobs in der Innovationsregion Ulm

Innovationsregion Ulm: Spitze im Süden

Herzlich willkommen!
 
In einer der wirtschaftlich dynamischsten und gründungsaktivsten Regionen Deutschlands. Hier sind die Standortvorteile von Bayern und Baden-Württemberg vereint. Unsere Landkreise Alb-Donau und Neu-Ulm zählen laut FOCUS zu den 30 wirtschaftsstärksten Deutschlands. Der Prognos Zukunftsatlas 2016 weist Ulm als Standort mit „sehr hohen Zukunftschancen“ aus - auf Platz 17 unter 402 Stadt- und Landkreisen.
 
Erstklassig sind aber nicht nur die Karriere- und Arbeitsbedingungen. Höchste Lebensqualität ist in der Innovationsregion Ulm keine Marketingerfindung, sondern wird durch die Untersuchung „Deutschland zum Wohlfühlen“ (Deutsche Bank Research) eindrucksvoll belegt: Die Region Donau-Iller liegt auf dem ersten Platz. Sie hat in Sachen Lebenszufriedenheit, Pro-Kopf-Einkommen, niedrigen Arbeitslosenzahlen und hoher Geburtenrate die Nase vorn. Auch die Umfrage "GlücksTrend" von ARD und infratest dimap 2013 ergab, dass die Region Donau-Iller in ganz Deutschland zu den sechs Regionen mit den höchsten Zufriedensheitswerten ihrer Bevölkerung zählt.
 
Ein erlebenswertes Umfeld aus Kultur und Natur, bezahlbare Mieten und Grundstückspreise, hervorragende Bildungs- und Freizeiteinrichtungen: Fühlen Sie sich einfach wohl in einer Region, die viel zu bieten hat.

Video: 10 Gründe warum du dich für die Innovationsregion Ulm entscheiden solltest

Newsletter

Erhalten Sie die neueste Information aus der Innovationsregion Ulm

Jetzt Anmelden

Aktuell

Naturkundliches Bildungszentrum startet jetzt neu durch

Lernen mit allen Sinnen: Das Naturkundliche Bildungszentrum der Stadt Ulm setzt verstärkt auf seine museumspädagogische Arbeit.


Weltstar Anastacia kommt zur Radio 7 CharityNight!

Nach Weltstar Anastacia hat nun auch der nächste internationale Star Neu-Ulm auf seinem Reiseplan: Marlon Roudette kommt Mitte November zur Radio 7 CharityNight 2017. Der Brite präsentiert seine Nr. 1 Hits „New Age“ sowie „When The Beat Drops Out“ ...


Die Wirtschaft im Alb-Donau-Kreis brummt

Der Wirtschaft im Alb-Donau-Kreis geht es gut. Nach den wirtschaftlichen Krisenjahren 2009 und 2010 hat sich die Lage kontinuierlich erholt. So hat sich auch die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten deutlich erhöht. Die Zahlen hat der ...


Junge forschungsstarke Unis Europas tagen in Ulm

Sie sind jung und forschungsstark! 15 europäische Forschungsuniversitäten, die 50 Jahre oder jünger sind, treffen sich vom 24. bis zum 26. Oktober an der Universität Ulm. Organisiert wird das Treffen über das Netzwerk YERUN (Young European Research ...


Kontaktforum für Studierende und Top-Unternehmen

Seit 2002 ist die Karrierebörse der Hochschule Ulm ​das Kontaktforum für Studierende der höheren Semester und Top-Unternehmen aus der Region und ganz Süddeutschland. Hier können Studierende und Absolvent/innen mit potentiellen Arbeitgebern in ...