• Landratsamt Alb-Donau-Kreis
  • Ehemaliges Kloster Mochental
  • Kloster Roggenburg
  • Rathaus Bibliothek Ulm
News

Was heißt erfolgreiche Unternehmensfüh ...

Am kommenden Freitag, 17. April, ist Wolfgang Grupp, Geschäftsführer der Trigema zu Gast im HNU-Management-Forum der ...

Landessieger der Neu-Ulmer Musikschule

Fünf Schülerinnen und Schüler der Musikschule Neu-Ulm konnten sich nach dem Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ nun ...

Bildung in der Region, Studentin mit Laptop
Starke Marken, Starke Region, Laborantin am Mikroskop

Innovationsregion Ulm: Die clevere Alternative

Herzlich willkommen!

 

In einer der wirtschaftlich dynamischsten und gründungsaktivsten Regionen Deutschlands. Hier sind die Standortvorteile von Bayern und Baden-Württemberg vereint. Unsere Landkreise Alb-Donau und Neu-Ulm zählen laut FOCUS zu den 30 wirtschaftsstärksten Deutschlands. Der Prognos Zukunftsatlas 2013 weist Ulm als Standort mit „sehr hohen Zukunftschancen“ aus - auf Platz 18 unter 402 Stadt- und Landkreisen.

 

Erstklassig sind aber nicht nur die Karriere- und Arbeitsbedingungen. Höchste Lebensqualität ist in der Innovationsregion Ulm keine Marketingerfindung, sondern wird durch die Untersuchung „Deutschland zum Wohlfühlen“ (Deutsche Bank Research) eindrucksvoll belegt: Die Region Donau-Iller liegt auf dem ersten Platz. Sie hat in Sachen Lebenszufriedenheit, Pro-Kopf-Einkommen, niedrigen Arbeitslosenzahlen und hoher Geburtenrate die Nase vorn. Auch die Umfrage "GlücksTrend" von ARD und infratest dimap 2013 ergab, dass die Region Donau-Iller in ganz Deutschland zu den sechs Regionen mit den höchsten Zufriedensheitswerten ihrer Bevölkerung zählt.

 

Ein erlebenswertes Umfeld aus Kultur und Natur, bezahlbare Mieten und Grundstückspreise, hervorragende Bildungs- und Freizeiteinrichtungen: Fühlen Sie sich einfach wohl in einer Region, die viel zu bieten hat.

Video: Impressionen vom Jugend forscht-Regionalwettbewerb 2015

Leben und Erleben, die Beine baumeln lassen
Interessante und attraktive Jobs in der Innovationsregion Ulm

Aktuell

Managementtalk: Aus- und Weiterbildung

Um als Arbeitgeber auf den demografischen Wandel zu reagieren und dem Fachkräftemangel effektiv entgegenzuwirken, sind neue Wege gefragt!


Die Lebenden gegen die Verstorbenen

Zum vierten Mal treten bei POETRY! DEAD OR ALIVE? am Sonntag, dem 26. April 2015, um 19.30 Uhr im Großen Haus vier der besten Slam Poeten Deutschlands gegen vier der besten Dichter aller Zeiten an, die bereits das Zeitliche gesegnet haben…


Husqvarna Group: 8000 Quadratmeter zusätzliche Nutzfläche

Logistikzentrums der Husqvarna Group für Südwest Europa im Ulmer Donautal eröffnet. 8000 Quadratmeter zusätzliche Nutzfläche stehen mit dem Neubau zur Verfügung.


Ehrung für Ulmer Preisträgerin

Diesjährige Ulmer Preisträgerin des Südwestmetall-Förderpreises ist Frau Dr. Julia Springer. Sie promovierte an der Universität Ulm in Kooperation mit dem Propellerhersteller Voith Turbo Schneider Propulsion. Inhalt der Dissertation war eine ...


Durchstarten in die Selbstständigkeit

Mit der Summer School 2015 ermöglichen die Hochschule Neu-Ulm (HNU) und die bpw-akademie Frauen den Sprung ins Unternehmertum: Von 27. Juli bis 7. August 2015 erhalten 15 Frauen, die sich nach der Familienphase selbstständig machen wollen, das ...


Copyright 2014, Innovationsregion Ulm - Spitze im Süden e.V.