• Landratsamt Alb-Donau-Kreis
  • Ehemaliges Kloster Mochental
  • Kloster Roggenburg
  • Rathaus Bibliothek Ulm
News

Ulm ist Meister in der Solarbundesliga

Gleich zwei "Meistertitel" hat Ulm in der diesjährigen Solarbundesliga erringen können: Erster in der Kategorie ...

Sehr gut bis gut: So lebt man in der R ...

"Wo man in Deutschland am besten lebt" - das neueste Focus-Ranking zeigt, wo neue Jobs entstehen - und Arbeitnehmer die ...

Bildung in der Region, Studentin mit Laptop
Starke Marken, Starke Region, Laborantin am Mikroskop

Innovationsregion Ulm: Die clevere Alternative

Herzlich willkommen!

 

In einer der wirtschaftlich dynamischsten und gründungsaktivsten Regionen Deutschlands. Hier sind die Standortvorteile von Bayern und Baden-Württemberg vereint. Unsere Landkreise Alb-Donau und Neu-Ulm zählen laut FOCUS zu den 30 wirtschaftsstärksten Deutschlands. Der Prognos Zukunftsatlas 2013 weist Ulm als Standort mit „sehr hohen Zukunftschancen“ aus - auf Platz 18 unter 402 Stadt- und Landkreisen.

 

Erstklassig sind aber nicht nur die Karriere- und Arbeitsbedingungen. Höchste Lebensqualität ist in der Innovationsregion Ulm keine Marketingerfindung, sondern wird durch die Untersuchung „Deutschland zum Wohlfühlen“ (Deutsche Bank Research) eindrucksvoll belegt: Die Region Donau-Iller liegt auf dem ersten Platz. Sie hat in Sachen Lebenszufriedenheit, Pro-Kopf-Einkommen, niedrigen Arbeitslosenzahlen und hoher Geburtenrate die Nase vorn. Auch die Umfrage "GlücksTrend" von ARD und infratest dimap 2013 ergab, dass die Region Donau-Iller in ganz Deutschland zu den sechs Regionen mit den höchsten Zufriedensheitswerten ihrer Bevölkerung zählt.

 

Ein erlebenswertes Umfeld aus Kultur und Natur, bezahlbare Mieten und Grundstückspreise, hervorragende Bildungs- und Freizeiteinrichtungen: Fühlen Sie sich einfach wohl in einer Region, die viel zu bieten hat.

Video: Impressionen vom Jugend forscht-Regionalwettbewerb 2015

Leben und Erleben, die Beine baumeln lassen
Interessante und attraktive Jobs in der Innovationsregion Ulm

Newsletter

Erhalten Sie die neueste Information aus der Innovationsregion Ulm

Jetzt Anmelden

Aktuell

Gütesiegel für Weiterbildungsstudiengang

Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang „Management für Gesundheits- und Pflegeberufe“ hat das Akkreditierungsverfahren erfolgreich durchlaufen. Die Hochschule Neu-Ulm (HNU) erhielt das Gütesiegel des Akkreditierungsrates der AHPGS Akkreditierung ...


Sommerbühne mit mystischem Flair

Jährlich zieht die Sommerbühne am Blautopf fast 10.000 Besucher an und hat sich mittlerweile fest als kulturelle Institution etabliert. Bekannte und herausragende Künstlerinnen und Künstler aus der Region, aus Deutschland und aus aller Welt lassen ...


Erfreulich: Die aktuelle Lage am Arbeitsmarkt

Die Arbeitslosenquote in Ulm bleibt unverändert. Mit 2,9 Prozent verteidigt die Region Ulm den Spitzenwert in Baden-Württemberg. In Zahlen bedeutet das 8 310 arbeitslos gemeldete Menschen in Ulm und den Landkreisen Alb-Donau und Biberach, 70 weniger ...


Gleichstellungsforschung – auch in Männer- und Frauendomänen

Die Universität Ulm richtet eine Gastprofessur für Vielfalt, Adaptivität und Gleichstellung in MINT und Medizin ein. Gesucht ist eine Persönlichkeit, die gleichstellungsrelevante Themen in einem Fachbereich der Uni Ulm beforscht. Darüber hinaus ...


Informationen für Existenzgründer

Wie wird aus einer Geschäftsidee ein Erfolg? Die IHK Ulm veranstaltet am Donnerstag, 9. Juli, von 14 Uhr bis 19:30 Uhr in der IHK Ulm - Haus der Wirtschaft, Olgastraße 95-101, einen Informationsnachmittag zur Existenzgründung.


Copyright 2014, Innovationsregion Ulm - Spitze im Süden e.V.