Junge Menschen fördern, die sich für Naturwissenschaft, Mathematik und Technik interessieren: Dies steht beim bundesweiten Nachwuchswettbewerb „Jugend forscht“ im Mittelpunkt. Die Innovationsregion Ulm ist Pate des Regionalwettbewerbs „Jugend forscht“, der am 23. und 24. Februar 2016 in der Donauhalle Ulm schon zum 13. Mal stattfinden wird. Die Forschungsprojekte können am Mittwoch, 24. Februar 2016 von 11.00 bis 16.00 Uhr besichtigt werden. Die Feierstunde mit Preisübergabe (für geladene Gäste) findet an diesem Tag um 17.00 Uhr statt.

Herzlichen Dank für die freundliche Unterstützung des "Jugend forscht"-Regionalwettbewerbs der Innovationsregion Ulm 2016:

Sieger 2015:

Regionalwettbewerb "Jugend forscht" und "Schüler experimentieren"

Die Innovationsregion Ulm gratuliert allen Junforscherinnen und Jungforschern zur erfolgreichen Teilnahme am 12. Regionalwettbewerb (27./28. Februar 2015) in Ulm.

Hier geht es zur Siegerliste 2015

Bericht von Regio TV Schwaben über unseren Regionalwettbewerb

So war "Jugend forscht" 2015 in Ulm

Die Innovationsregion Ulm ist "Jugend forscht"- Pate des Ulmer Regionalwettbewerbs

Jugend forscht-Tag am 2. Oktober 2015

Zum Video

12. Regionalwettbewerb Jugend forscht 2015

Bildergalerien und Videos